Das können Sie tun ...

... wenn Sie jetzt viel Zeit zu Hause verbringen

27.03.2020

Mit dem Einzug des Coronavirus hat sich unser Alltag merklich verändert. Viele werden in den kommenden Wochen zum Schutz für sich selbst und anderen sehr viel Zeit zu Hause verbringen. Wir haben ein paar Ideen zusammengestellt, mit denen Sie sich in den eigenen vier Wänden gut beschäftigen können.
Familie & Freunde anrufen

Nicht nur Sie haben gerade viel Zeit. Warum also nicht die lange vergessene Tante, die Großeltern oder alte Freunde anrufen. Natürlich telefonieren Sie mit Ihren engsten Vertrauten, aber es gibt auch Freunde und Verwandte, die man nur alle Jubeljahre sieht. Jetzt wäre die Möglichkeit, mit ihnen mal wieder Kontakt aufzunehmen. Tipp: Machen Sie eine Liste, mit wem Sie schon lange nicht mehr gesprochen haben und arbeiten Sie diese ab.

Ein neues Hobby

Sie haben schon länger vor, Ihre Spanischkenntnisse aufzupolieren? Zu stricken, zu jonglieren oder leckere Tortenrezepte auszuprobieren? Im normalen Alltagsstress gehen solche Pläne schnell unter. Also machen Sie das Beste aus der vielen Zeit zu Hause und suchen Sie sich ein neues Hobby! Auf YouTube finden Sie fast zu jedem Thema eine Anleitung.

Weiterhin Sport machen

Alle Fitnessstudios haben geschlossen? Kein Grund, auf Ihre Sporteinheit zu verzichten. Mit Meridian@home können Sie ganz einfach in Ihren eigenen vier Wänden unter professioneller Anleitung trainieren. Wir bieten Ihnen viele Tipps rund um Sport, Ernährung, Gesundheit für zu Hause und versorgen Sie regelmäßig mit neuen Videos. Es gibt also keinen Grund, die Sportschuhe im Schrank zu verstauen.

Entschleunigen

Bei all den schrecklichen Auswirkungen der Coronakrise gibt es dennoch zumindest einen positiven Effekt: Der aktuelle "Lockdown" zwingt uns zur Entschleunigung. Stellen Sie Ihr Smartphone oder Computer zwischendurch mal für ein paar Stunden aus und geben Sie sich die Chance, zur Ruhe zu kommen. Wenn es Ihnen guttut, blenden Sie die aktuellen Geschehnisse für diese Zeit komplett aus und denken Sie einfach mal an nichts. Klappt nicht? Dann schnappen Sie sich ein Notizbuch und schreiben Sie Ihre Gedanken und Sorgen auf. Das beruhigt die Nerven und verlangsamt das Gedankenkarussell.

An der persönlichen Routine arbeiten

Achten Sie in dieser herausfordernden Zeit darauf, Dinge zu tun, die Sie glücklich machen und für gute Laune sorgen. Wenn Sie morgens gleich den Fokus für Ihren Tag setzen, schaffen Sie es ihn bewusster, entspannter und produktiver zu gestalten – und das verbessert am Ende Ihre Lebensqualität. Überlegen Sie sich zum Beispiel ein Ritual, das Ihren Start in den Tag so schön wie möglich gestaltet. Wie genau Ihr Ritual aussieht, kann individuell verschieden sein. Kaffee oder Tee? Yoga oder Journaling? Ganz egal. Hauptsache, es ist motivierend und machbar.

Platz für Neues machen

Nutzen Sie die Gelegenheit und erledigen Sie die Dinge zu Hause, die Sie schon ewig vor sich her schieben: Den Kleiderschrank ausmisten, einen großen Frühjahrsputz machen, den Keller aufräumen, die Aktenablage sortieren oder Ihr E-Mail-Postfach aufräumen. Renovieren Sie Ihre Wohnung oder bringen Sie Ihren Garten auf Vordermann. Befreien Sie sich und Ihre Wohnung von unnötigem Ballast und machen Sie Platz für Neues – so wird die Zeit daheim gleich viel angenehmer.

Informiert bleiben

Gerade bei einem Virus, das sich so schnell verbreitet und gleichzeitig noch so wenig erforscht ist, ist es wichtig, dass wir uns stets informiert halten – vor allem, weil Handlungsempfehlungen sich von Tag zu Tag ändern können. Wichtige Informationskanäle sind zum Beispiel das Robert Koch-Institut oder das Bundesministerium für Gesundheit. Die Eindämmung des Coronavirus geht uns schließlich alle etwas an – auch und gerade dann, wenn wir vielleicht nicht selbst zur Risikogruppe gehören. Versuchen Sie aber, sich nicht verrückt zu machen und sich Pausen zu gönnen, wenn Sie das Gefühl haben, dass es alles zu viel wird.

Beliebte Artikel

Ernährung

Globales vs. regionales Superfood

Vergleich der (Vitamin-) Giganten

Anti-Aging-Wundermittel, Schlankmacher oder Energy-Booster: Exotisches Superfood wie Goji-Beeren, Matcha oder Chia versprechen viel und scheinen unsere heimischen Produkte mächtig in den Schatten zu stellen...

Gesundheit
Ernährung

Die 5 Goldenen Regeln der Ernährung

... verrät Ihnen Bintu Cham!

Die richtige Ernährung hält gesund, fördert die Leistung und stärkt das Wohlbefinden. Wie sich das richtig umsetzen lässt, verrät Ihnen unsere Ernährungsexpertin Dipl. Oecotrophologin Bintu Cham in ihren 5 Goldenen Regeln der Ernährung.

Fitness
Ernährung

Ernährungs- und Fitnessmythen

Stimmt's oder stimmt's nicht?

Bewegung lindert den Muskelkater und Eiweiß hilft beim Abnehmen – Ammenmärchen, die nach aktuellen Erkenntnissen keine Gültigkeit mehr haben oder ist doch etwas dran an den klassischen Glaubenssätzen? Wir klären Sie auf.

Ernährung
Gesundheit
Abnehmen

Frühjahrsputz mal anders

5 Ideen für Fasten & Verzicht

Heilfasten, Digital Detox oder einfach mal das Auto stehen lassen: Nicht nur in der Zeit vor Ostern kann der bewusste Verzicht ein befreiendes Gefühl sein und unsere Sichtweise auf alltägliche Dinge positiv beeinflussen. Pünktlich zur Fastenzeit…

Ernährung
Gesundheit
Anti-Stress

Essen gegen Stress?

Die besten Nahrungsmittel für starke Nerven

Ein Termin jagt den anderen, die To Do-Liste nimmt kein Ende und verursacht Stress und Chaos im Kopf? Da greifen wir gerne zu Schokolade, um unsere Nerven zu beruhigen. Doch hilft uns das wirklich? Wir zeigen Ihnen die perfekte Nervennahrung, mit der…

Ernährung
Rezepte

Healthy Hedonism

Rezepte für gesunden Genuss

Vergessen Sie Paleo, Low Carb und Keto – jetzt ist Genuss angesagt! „Healthy Hedonism“ ist einer der neuesten Food Trends und folgt nur einer einzigen Regel: Bewusste Ernährung muss nichts mit Verzicht zu tun haben. Erlaubt ist, was glücklich macht…

Fitness
Gesundheit
Anti-Stress

Sport gegen Stress

Wie Bewegung der Psyche hilft

Wenn Sie im größten Trubel nicht mehr wissen, wo vorne und hinten ist, laufen Sie weg oder schlagen Sie zu. Wie Sie diese Lösungswege sozial verträglich in Ihren Alltag einbauen, erfahren Sie hier.

Achtsamkeit
Gesundheit

3 Tipps für mehr Achtsamkeit

So drücken Sie auf Reset

Sie hatten sich für 2020 vorgenommen, es langsamer angehen zu lassen? Das gestaltet sich häufig gar nicht so einfach. Schnell häufen sich Termine und Erledigungen an und ehe wir's uns versehen, hetzen wir wieder durch den Alltag. Mit diesen drei…

Gesundheit
Ernährung

Sauer macht lustig?

Nicht unbedingt!

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist der Schlüssel zu einem reibungslosen Ablauf aller Stoffwechsel- und Verdauungsvorgänge, die in Ihrem Körper vorgehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf einfachem Weg Balance in Ihre Ernährung und Ihren Alltag…

Rezepte
Ernährung

Basische Rezepte

Leckere Rezepte für Ihren "Basentag"

Sie möchten sich basisch ernähren, aber wissen nicht, wie Sie anfangen sollen? Unsere Ernährungsexpertin Dipl. Oecotrophologin Bintu Cham zeigt Ihnen drei leckere Rezepte für einen typischen "Basentag".

Ernährung
Rezepte
Gesundheit

Rezepte für Ihre Faszien-Muskel-Gesundheit

Leckere Gerichte für jeden Tag

Sie möchten sich fasziengerecht und basisch ernähren, aber wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Unsere Ernährungsexpertin Dipl. Oecotrophologin Bintu Cham zeigt Ihnen drei leckere Rezepte, die Ihre Faszien lieben werden. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Achtsamkeit
Ernährung
Gesundheit

Machen Sie mal langsam

... mit unseren Tipps für achtsames Essen

Kennen Sie das auch? Wenn Stress und Hektik Ihren Alltag bestimmen, fällt es Ihnen schwer, innezuhalten und bewusst etwas zu genießen. Zeit für ausgedehnte, wohltuende Mahlzeiten bleibt dabei selten und so fällt die Wahl gerne auf Nahrungsmittel,…

Ernährung
Gesundheit
Anti-Stress

Die besten Anti-Stress-Foods

Das große Ess-ABC

Gelassen zu bleiben, ist ganz einfach: Sie müssen nur die richtigen Dinge zu sich nehmen – schon hat sich der Stress gegessen.