So stärken Sie Ihr Immunsystem

Ernährungstipps & Rezepte

06.10.2020

Ihr Immunsystem schützt Sie das ganze Jahr vor Viren und Bakterien, doch besonders im Winter warten so einige Herausforderungen – mal ganz abgesehen von der aktuellen Pandemie. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Immunsystem mit gesunder & saisonaler Ernährung optimal schützen und auf die kalte Jahreszeit vorbereiten.
Rote Bete

Rote Bete schmeckt zwar etwas erdig-säuerlich, ist aber super gesund. Sie enthält Magnesium, Kalium, Kalzium & Vitamin C und ist somit ein richtiges „Superfood“, das unser Immunsystem ordentlich auf Trab bringt. Rote Bete regt die Verdauung und Lebertätigkeit an und wirkt blutdrucksenkend – sehr gesund ist auch der Saft dieser heimischen Rübe.

Spinat

Die heilsame und vitalisierende Wirkung von Blattgemüsen ist seit langem bekannt. Vor allem der Spinat liefert uns mit seiner speziellen Kombination aus Mineralstoffen, Vitaminen und Ballaststoffen ein breites Spektrum an Nährstoffen. Vitamin K, C, B, sowie Folsäure unterstützen den Zellaufbau und sorgen dafür, dass alle Körperfunktionen reibungslos ablaufen.

Chicorée

Chicorée ist ein Gemüse, das kulinarisch und gesundheitlich einiges zu bieten hat: Es enthält große Mengen an Inulin. Dieser lösliche Ballaststoff „füttert“ die nützlichen Bifidusbakterien im Darm und wirkt somit positiv auf die Abwehrkräfte. Durch seinen hohen Vitamin-C-Gehalt unterstützt Chicorée das Immunsystem zusätzlich.

Äpfel

„An apple a day keeps the doctor away“ – diesen Satz hat jeder schon mal gehört. Durch seinen hohen Vitamin-C-Gehalt liefert ein Apfel zwei Drittel des Tagesbedarfs eines Erwachsenen Menschen. Zusammen mit Vitamin A, Kalium, Magnesium und dem Faserstoff Pektin, wirkt ein Apfel verdauungsfördernd und ist eine wahre Wohltat für den Darm.

Leckere Apfelsorten im Oktober: Boskop, Holsteiner Cox, Elstar

Birnen

Herbstzeit ist Birnenzeit! Birnen sind äußerst ballaststoffreich und verlangsamen deshalb die Magenentleerung, wodurch sie lange satt machen. Die Ballaststoffe sind außerdem besonders gut für den Aufbau einer gesunden Darmflora, die die Grundlage für ein starkes Immunsystem ist. Als wäre das nicht schon beeindruckend genug, punkten Birnen auch noch mit ihrem Nährstoff-Mix aus Kalium, Kupfer, Vitamin C + B.

Schmackhafte Birnensorten im Oktober: Williams Christ, Conference, Alexander Lucas

Unsere Rezepte
Rote-Bete-Carpaccio mit Feldsalat

Zutaten (für 2 Pers.)

100 g Rote Bete (frische)
100 g Feldsalat
50 g Pecorino
25 g Kürbiskerne
2,5 EL Kürbiskernöl
1 TL Limettensaft
1 Schalotte
Meersalz & Pfeffer

Zubereitung

Rote Bete ca. 35 Minuten in Salzwasser kochen, abschrecken und in dünne Scheiben schneiden. Die Kürbiskerne ohne Öl in einer Pfanne rösten und mit dem Kürbiskernöl vermischen. Schalotte in kleine Würfel schneiden und zum Dressing hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Feldsalat waschen und trocknen, mit dem Dressing vermischen und ca. 10 Minuten durchziehen lassen. Zum Servieren den Salat in der Mitte der Teller verteilen, außenrum die Rote-Bete-Scheiben arrangieren. Käse fein hobeln und nach Bedarf über das Carpaccio geben.

Schneller Spinat-Auflauf

Zutaten

500 g frischen Spinat
125 g Pellkartoffeln
100 ml Milch
1/2 Ei
1/2 EL Weizenvollkornmehl
1/2 Knoblauchzehe
1 Prise Muskat
Meersalz & Pfeffer

Zubereitung

Auflaufform einfetten und den Ofen auf 175 °C vorheizen. Kartoffeln kochen, abschrecken, in Scheiben schneiden und in der Form verteilen. Spinat waschen und trocknen, anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Dann über die Kartoffeln geben. Knoblauch schälen und fein hacken. Ei, Mehl und Milch vermischen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Die flüssige Mischung über den Spinat geben und in den Backofen schieben. Ca. 20 Minuten backen.

Süßes Kürbis-Ingwer-Püree mit Mandel-Quark

Zutaten (für 2 Pers.)

Kürbis-Püree:

1 kleiner Hokkaido
2 Orangen
ein Stück Ingwer (ca. 3 cm lang u. breit)
1 EL Kürbiskernöl
1/2 TL Zimt

Mandelquark:

100 g enthäutete Mandeln
250 g Magerquark
1 EL Ahornsirup
40 g gehackte Nüsse, z.B Haselnüsse oder Cashewkerne
1 TL Ahornsirup
1 Prise Zimt

Zubereitung

Kürbis-Püree:

Hokkaido halbieren, Kerne entfernen und in den vorgeheizten Ofen geben (180 °C). Ca. 30 Minuten garen. Ingwer schälen und fein hacken. Orangen auspressen. Anschließend alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren (Kürbisschale mit pürieren).

Mandelquark:

Mandeln ca. 2 - 3 Stunden einweichen, Wasser anschließend abgießen. Mandeln mit 400 ml Wasser in einen Mixer geben und pürieren. Quark, Ahornsirup und Mandelmilch glatt rühren. Nüsse klein hacken, in einer Pfanne ohne Öl rösten. Ahornsirup unterheben und Nüsse mit Zimt bestreuen.

Das Kürbis-Dessert wie folgt in 2 Gläsern schichten: Quark, Kürbis-Püree, Nüsse

Beliebte Artikel

Fitness
Gesundheit
Rücken

Bessere Körperhaltung in 10 Sekunden

Diese Übung kann helfen

Schluss mit hängenden Schultern! Ihre Körperhaltung bestimmt zu 55 Prozent, welchen Eindruck andere Menschen von Ihnen haben. Nicht nur deswegen lohnt es sich, Ihre Haltung auf der Stelle zu verbessern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das mit einer ganz…

Fitness
Rücken
Gesundheit

Auslöser von Rückenschmerzen

Die Suche nach dem Übeltäter

Manche Angewohnheiten fallen Ihnen vielleicht schon gar nicht mehr auf – oder Sie wussten nicht, dass diese Ihrem Rücken schaden. Daher ist es immer gut, seine Lebensweise zu überprüfen, um Übeltäter aus dem Weg zu räumen – und um Lendenleiden & Co.…

Fitness
How to
Trainingsplan

Quarantrain-Challenge

7 Tage ... ein Ziel!

Sie haben den Frühjahrsputz schon erledigt, die Steuerklärung gemacht und auch noch die Wohnung komplett renoviert? Dann ist es Zeit für eine neue Herausforderung. Machen Sie mit bei unserer Quarantrain-Challenge!

Fitness
Rücken
Gesundheit

Das Kreuz mit dem Kreuz

Wie entstehen Rückenschmerzen?

Zwischen Auslöser und Autsch liegt oft eine lange Zeit: Macht sich der Rücken schmerzhaft bemerkbar, beseitigen Sie bestenfalls nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursachen. Welche das sein können, erfahren Sie hier.

Fitness
Meridian@home

Home Workouts

Die besten Tipps für das Training zu Hause

Die Fitnessstudios haben geschlossen, dafür sind Quarantäne und Homeoffice angesagt. Sie müssen aber nicht auf Sport verzichten. Mit ein paar Tipps und Tricks gelingt es Ihnen, sich auch zu Hause für ein Workout zu motivieren.

Fitness
Rücken
Gesundheit

6 Gewohnheiten, die Ihren Rücken gesund halten

Rückenschmerzen keine Chance mehr geben

Anstelle des ergonomisch eingerichteten Arbeitsplatzes im Büro mussten wir in den letzten Monaten auf den heimischen Schreibtisch zurückgreifen. Hinzu kam der Bewegungsmangel, verschärft durch fehlende Freizeitaktivitäten. Verspannungen und…

Fitness
Motivation

So starten Sie fit in den Tag

5 Gute Gründe für Frühsport

Sie sind ein richtiger Morgenmuffel und nutzen sogar die morgendliche Dusche immer, um noch einmal die Augen schließen zu können? Dann ist Frühsport nicht das Richtige für Sie – oder doch? Wir zeigen Ihnen, warum morgendliche Workouts eine wahre…

Fitness
Gesundheit

Regeneration nach dem Sport

So geht's richtig

Sie sind fleißig dabei, Ihrem inneren Schweinehund die kalte Schulter zu zeigen? Super! Aber vergessen Sie nicht, sich zwischendurch auch Pausen zu gönnen. Wie sich Ihre sportliche Leistung entwickelt, hängt auch davon ab, wie gut sich Ihr Körper…

Fitness
Ernährung

Ernährungs- und Fitnessmythen

Stimmt's oder stimmt's nicht?

Bewegung lindert den Muskelkater und Eiweiß hilft beim Abnehmen – Ammenmärchen, die nach aktuellen Erkenntnissen keine Gültigkeit mehr haben oder ist doch etwas dran an den klassischen Glaubenssätzen? Wir klären Sie auf.

Fitness
Motivation

Schluss mit Ausreden!

Die besten Tricks, damit Sie Ihren Sport nicht leichtfertig absagen

Leistungssportler kennen das: Wer einmal im Wettkampf aufgibt, denkt auch in Zukunft immer wieder ans Hinschmeißen. Faule Ausreden kennen also nicht nur wir Hobbysportler, das Thema haben alle auf dem Zettel. Doch das Trainerteam des Meridian Spa &…

Fitness

20 Minute Workouts

Für ein kurzes, knackiges Training

Was sind schon 20 Minuten? Mal eben durch Instagram-Posts scrollen, ein Anruf oder ein kurzer Einkauf. Zack – 20 Minuten sind vorbei. Wir achten in vielen Lebensbereichen darauf, dass es schnell geht und effizient ist. Das gelingt jetzt auch mit…

Fitness
Motivation

Die 5 besten Tipps und Tricks

... für mehr Motivation

„Motivation kann man lernen“, weiß Urte Lipsow, Produktmanagerin Group Fitness im Meridian Spa & Fitness. Und zwar mit den folgenden fünf Strategien. Denn sie helfen dabei, langfristig am Ball zu bleiben und sich von vermeintlichen…

Fitness

High Intensity Interval Training

Vom Fitness-Trend zum Dauerbrenner

HI(I)T haben Sie noch nie gehört? Dann ist es Zeit, das zu ändern! HI(I)T steht für High Intensity (Interval) Training und gehörte 2018 zu den größten Fitnesstrends des Jahres. Es ist schnell, intensiv und man verbrennt so viele Kalorien wie bei kaum…

Fitness
How to
Trainingsplan

Blümchens Body Booster

Jasmin Wagners 40 Minuten-Workout

Wer in den 90ern die BRAVO las, kam nicht an ihr vorbei: Blümchen – mit Hits wie "Boomerang" und "Herz an Herz" zählte sie damals zu den erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands. Boosten Sie Ihren Body mit diesem effektiven Workout und werden Sie fit…

Fitness
Gesundheit

Sport im Winter

6 coole Ideen für die kalte Jahreszeit

Die frostige Jahreszeit hat für sportbegeisterte Fitness-Fans einiges zu bieten. Besonders Adrenalinjunkies kommen beim Ski- und Snowboardfahren in den Bergen auf ihre Kosten. Doch was, wenn man kein alpines Winter-Wonderland vor der Haustür hat?…

Ernährung
Fitness
Gesundheit

Gesunde Faszien

Tipps für fasziengerechte Ernährung und Workouts

Faszien sind zurzeit in aller Munde und das Fitness-Thema schlechthin. Ob im Rücken, in den Beinen, den Muskeln, Sehnen oder Knochen: Als elastisches und netzartiges Bindegewebe finden Sie Faszien überall in Ihrem Körper. Wir zeigen Ihnen, wie Sie…