Journaling

Der Schlüssel zu mehr Gelassenheit

28.04.2020

Wir möchten Sie in diesem neuen Alltag dabei unterstützen, weiterhin ausgeglichen und motiviert durch das Leben zu gehen. Dafür stellen wir Ihnen von nun an alle zwei Wochen unterschiedliche Methoden vor, mit denen Sie bewusst den Blick auf das Positive lenken. Den Anfang machen wir mit einem Dankbarkeitstagebuch und einer 30-tägigen Challenge.

Es scheint, als hätte das alte Leben mit uns Schluss gemacht. Wir finden uns in einem neuen Alltag wieder, der hauptsächlich auf die Quadratmeterzahl der eigenen Wohnfläche begrenzt ist. Hier arbeiten wir zwischen Wäscheständern und lärmenden Kindern oder machen das dritte 1000-Teile Puzzle, um uns die Isolationszeit als Risikopatient zu vertreiben. Auch die Puzzle-Teile unseres eigenen Lebens setzen wir neu zusammen. Wenn der Gang zum Supermarkt zum Tageshighlight wird, ist es kein Wunder, dass sich die Wahrnehmung und die Wertigkeit vieler Dinge, die lange selbstverständlich erschienen, verschiebt. Entscheidend ist, worauf wir unseren Fokus legen.

Momentan fehlt es vielen Menschen augenscheinlich an Gelassenheit – und wir alle machen uns Sorgen. Gleichzeitig aber werden Beziehungen zu Familie und Freunden stärker kultiviert und der Fokus verlagert sich auf das, was wirklich wichtig ist im Leben. Bewusst zu reflektieren und innezuhalten, kann dabei helfen, uns die guten Dinge ins Gedächtnis zu rufen. Eine Möglichkeit das zu tun, ist „Journaling“ – zu Deutsch: Tagebuch schreiben.

Meridian Spa & Fitness möchte Sie dabei unterstützen, weiterhin ausgeglichen und motiviert durch das Leben zu gehen. Dafür stellen wir Ihnen von nun an alle zwei Wochen unterschiedliche Journaling-Methoden vor, um damit bewusst den Blick auf das Positive zu lenken. Vorteil: Das Aufschreiben und die Reflektion von Gefühlen hat einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden und hilft Stress zu reduzieren.

Das Dankbarkeitstagebuch: So funktioniert‘s

Ein Journaling-Ansatz ist das sogenannte Dankbarkeitstagebuch. Im Prinzip brauchen Sie nur ein schönes Notizbuch oder einfach ein Blatt Papier, einen Stift und etwas Zeit. Hier eine kleine Anleitung, um direkt loszulegen:

  • Reservieren Sie sich am Tag oder am Abend fünf bis zehn Minuten nur für sich und Ihre Gedanken. Schauen Sie einfach, wann es für Sie am besten passt.
  • Suchen Sie sich einen ruhigen, gemütlichen Ort und überlegen Sie, wofür Sie am heutigen Tag oder auch generell dankbar sind.
  • Schreiben Sie etwa drei bis zehn Punkte auf.
  • Ganz wichtig: Bleiben Sie am Ball. Wie bei den meisten Dingen im Leben bedarf es einer gewissen Routine, um die positiven Effekte zu spüren. Sie werden merken, dass Ihnen diese Verabredung mit sich selbst guttut.

Die Art und Weise, wie Sie Ihr Tagebuch führen, ist individuell. Sei es im Fließtext oder in Stichpunkten – das ist ganz Ihnen überlassen. Sie sollten nur unbedingt ehrlich zu sich sein und notieren, wofür Sie wirklich dankbar sind, nicht wofür Sie Ihrer Meinung nach dankbar sein sollten. Horchen Sie in sich hinein und finden Sie heraus, was Sie berührt: Begegnungen, Momente, Gerüche oder kleine Gesten – alles ist möglich.

Hier ein paar Beispiele:

„Ich bin dankbar…

  • … für die Morgensonne auf dem Balkon, auf dem ich seit Neuestem immer frühstücke.“
  • … für die Spaziergänge mit meinem Hund, bei denen ich die Zeit vergesse.“
  • … für die Unterstützung der Nachbarn in Corona-Zeiten“
  • …, dass ich während der Auseinandersetzung mit meinem Partner gelassen blieb.“
  • … für die wunderschönen Blüten der Bäume im Frühling.“

Wenn Sie das Gefühl haben, Sie würden gerne mit etwas mehr Anleitung starten, empfehlen wir Ihnen unsere Challenge für 30 Tage Dankbarkeit. Diese können Sie hier als pdf herunterladen:

Beliebte Artikel

Ernährung

Globales vs. regionales Superfood

Vergleich der (Vitamin-) Giganten

Anti-Aging-Wundermittel, Schlankmacher oder Energy-Booster: Exotisches Superfood wie Goji-Beeren, Matcha oder Chia versprechen viel und scheinen unsere heimischen Produkte mächtig in den Schatten zu stellen...

Gesundheit
Ernährung

Die 5 Goldenen Regeln der Ernährung

... verrät Ihnen Bintu Cham!

Die richtige Ernährung hält gesund, fördert die Leistung und stärkt das Wohlbefinden. Wie sich das richtig umsetzen lässt, verrät Ihnen unsere Ernährungsexpertin Dipl. Oecotrophologin Bintu Cham in ihren 5 Goldenen Regeln der Ernährung.

Fitness
Ernährung

Ernährungs- und Fitnessmythen

Stimmt's oder stimmt's nicht?

Bewegung lindert den Muskelkater und Eiweiß hilft beim Abnehmen – Ammenmärchen, die nach aktuellen Erkenntnissen keine Gültigkeit mehr haben oder ist doch etwas dran an den klassischen Glaubenssätzen? Wir klären Sie auf.

Ernährung
Gesundheit
Abnehmen

Frühjahrsputz mal anders

5 Ideen für Fasten & Verzicht

Heilfasten, Digital Detox oder einfach mal das Auto stehen lassen: Nicht nur in der Zeit vor Ostern kann der bewusste Verzicht ein befreiendes Gefühl sein und unsere Sichtweise auf alltägliche Dinge positiv beeinflussen. Pünktlich zur Fastenzeit…

Ernährung
Gesundheit
Anti-Stress

Essen gegen Stress?

Die besten Nahrungsmittel für starke Nerven

Ein Termin jagt den anderen, die To Do-Liste nimmt kein Ende und verursacht Stress und Chaos im Kopf? Da greifen wir gerne zu Schokolade, um unsere Nerven zu beruhigen. Doch hilft uns das wirklich? Wir zeigen Ihnen die perfekte Nervennahrung, mit der…

Ernährung
Rezepte

Healthy Hedonism

Rezepte für gesunden Genuss

Vergessen Sie Paleo, Low Carb und Keto – jetzt ist Genuss angesagt! „Healthy Hedonism“ ist einer der neuesten Food Trends und folgt nur einer einzigen Regel: Bewusste Ernährung muss nichts mit Verzicht zu tun haben. Erlaubt ist, was glücklich macht…

Fitness
Gesundheit
Anti-Stress

Sport gegen Stress

Wie Bewegung der Psyche hilft

Wenn Sie im größten Trubel nicht mehr wissen, wo vorne und hinten ist, laufen Sie weg oder schlagen Sie zu. Wie Sie diese Lösungswege sozial verträglich in Ihren Alltag einbauen, erfahren Sie hier.

Achtsamkeit
Gesundheit

3 Tipps für mehr Achtsamkeit

So drücken Sie auf Reset

Sie hatten sich für 2020 vorgenommen, es langsamer angehen zu lassen? Das gestaltet sich häufig gar nicht so einfach. Schnell häufen sich Termine und Erledigungen an und ehe wir's uns versehen, hetzen wir wieder durch den Alltag. Mit diesen drei…

Gesundheit
Ernährung

Sauer macht lustig?

Nicht unbedingt!

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist der Schlüssel zu einem reibungslosen Ablauf aller Stoffwechsel- und Verdauungsvorgänge, die in Ihrem Körper vorgehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf einfachem Weg Balance in Ihre Ernährung und Ihren Alltag…

Rezepte
Ernährung

Basische Rezepte

Leckere Rezepte für Ihren "Basentag"

Sie möchten sich basisch ernähren, aber wissen nicht, wie Sie anfangen sollen? Unsere Ernährungsexpertin Dipl. Oecotrophologin Bintu Cham zeigt Ihnen drei leckere Rezepte für einen typischen "Basentag".

Ernährung
Rezepte
Gesundheit

Rezepte für Ihre Faszien-Muskel-Gesundheit

Leckere Gerichte für jeden Tag

Sie möchten sich fasziengerecht und basisch ernähren, aber wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Unsere Ernährungsexpertin Dipl. Oecotrophologin Bintu Cham zeigt Ihnen drei leckere Rezepte, die Ihre Faszien lieben werden. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Achtsamkeit
Ernährung
Gesundheit

Machen Sie mal langsam

... mit unseren Tipps für achtsames Essen

Kennen Sie das auch? Wenn Stress und Hektik Ihren Alltag bestimmen, fällt es Ihnen schwer, innezuhalten und bewusst etwas zu genießen. Zeit für ausgedehnte, wohltuende Mahlzeiten bleibt dabei selten und so fällt die Wahl gerne auf Nahrungsmittel,…

Ernährung
Gesundheit
Anti-Stress

Die besten Anti-Stress-Foods

Das große Ess-ABC

Gelassen zu bleiben, ist ganz einfach: Sie müssen nur die richtigen Dinge zu sich nehmen – schon hat sich der Stress gegessen.