Fitnesskurse

Spaß an der Bewegung

Unser Kursangebot bietet ein breites Spektrum für alle Interessen. Bleiben Sie fit und aktiv mit mehr Vitalität, Energie und Spaß in der Gruppe! Die Kurse lassen sich in folgende fünf Kategorien einteilen: „Bewegung & Energie“, „Kraft & Energie“, „Kraft & Ruhe“, „Ruhe & Entspannung“ sowie „Tanz & Choreographie“.

Unsere Kurs-Kategorien

Bewegung & Energie
Sie möchten sich richtig auspowern, mögen aber keine komplizierten Bewegungen? Unsere Kursformate aus dem Bereich „Bewegung & Energie“ stellen ein optimales Ausdauertraining dar.

Kraft & Energie
Sie möchten Ihren Körper kräftigen und in Form bringen? Die Kurse aus dem Bereich „Kraft & Energie“ stellen ein abwechslungsreiches Krafttraining dar – egal, ob sie im Pool, im Kurs-Loft oder im Gerätebereich stattfinden.

Kraft & Ruhe
Sie bevorzugen ein Krafttraining in ruhiger Atmosphäre? Dann sind unsere Kursformate aus dem Bereich „Kraft & Ruhe“ ideal für Sie. Ob klassische Rückenkurse oder spezielle Stundenformate – der Körper wird stets ganzheitlich und effektiv trainiert.

Ruhe & Entspannung
Sie möchten den Alltagsstress hinter sich lassen? Bei den Kursformaten aus dem Bereich „Ruhe & Entspannung“ löst sich durch ruhige Bewegungen und langsame Übungen die Anspannung Körper und Geist.

Tanz & Choreographie
Sie lieben Tanz, Choreographie und Bewegung? Wählen Sie bei den Kursen aus dem Bereich „Tanz & Choreographie“ zwischen klassischen Step- und Aerobic-Kursen, unterschiedlichen Dance-Stilen sowie klassischen Tanzkursen.

Jumping Fitness

Jumping Fitness vereint Trampolinspringen mit Sprüngen, Schritten und Kombinationen aus der Aerobic und verschiedenen Elementen aus dem Kraftsport.

 
  • SPINNING® – Cycling mit Konzept

    Das effektive Ausdauertraining auf dem Spin Bike begeistert, motiviert und bringt vor allem Spaß! Der einfache Bewegungsablauf und die eigene Wahl des Tretwiderstandes ermöglichen, dass Einsteiger und Fortgeschrittene im gleichen Kurs trainieren können und jeder sein persönliches Trainingsziel auf gesunde Art und Weise erreichen kann.

  • Was ist SPINNING®?

    SPINNING® ist ein radsportorientiertes Ausdauertraining, bei dem Gruppendynamik und individuelles Training verbunden werden. Der Name leitet sich her von dem schweren Schwungrad ("spin the wheel"), mit dem die Räder ausgestattet sind. Durch die stufenlose Widerstandsregelung sind die Teilnehmer in der Lage, die Intensität ihres Trainings selbst zu bestimmen. In verschiedenen Herzfrequenzbereichen findet ein individuelles und zielorientiertes Training im Kompensations-, Grundlagen-, Entwicklungs- und Wettkampfbereich statt. Ausgehend von der maximalen Herzfrequenz (HFmax) werden fünf Bereiche (Energy Zones) unterschieden, in denen trainiert wird. Durch das Training in den verschiedenen Energiezonen ist ein abwechslungsreiches und gesundes Training garantiert. Mitreißende Musik und das Coaching durch die SPINNING®-Instruktoren machen jeden Kurs zu einem Erlebnis, bei dem die Verbindung physischer, mentaler und emotionaler Elemente zu einer Freisetzung von Energie und einem gesteigerten Wohlbefinden während und nach dem Kurs führt.

  • Die fünf Energy ZonesTM

    Recovery (Regeneration):
    50 – 65 % der max. Herzfrequenz · Gelände: Flachland

    Endurance (Grundlagenausdauer):
    65 – 75 % der max. Herzfrequenz · Gelände: Flachland

    Interval (Intervallmethode):
    65 – 92 % der max. Herzfrequenz · Gelände: Flachland/Berge

    Strength (Kraftausdauer):
    75 – 85 % der max. Herzfrequenz · Gelände: Berge

    Race Day (Wettkampftraining):
    80 – 92 % der max. Herzfrequenz · Gelände: Flachland/Berge  

    Zur Messung der Belastungsintensität sollte eine Herzfrequenzmessung stattfinden.

  • SPINNING®-Kurspläne