Pressemitteilungen

Gute Vorsätze endlich umsetzen


Besondere Wohlfühlangebote im MeridianSpa


Hamburg, 6. Januar 2016: Der Jahreswechsel liegt hinter uns und somit auch die Festtage mit üppigen Speisen, lauschigen Kaminabenden und zumeist wenig Bewegung. Im MeridianSpa finden Fitness- und Wellness-Interessierte alle Voraussetzungen, um auch 2016 gut durchzustarten.

Fitness-Special: Die „Anti-Stress-Wochen“
Wer gern in der Gruppe trainiert, hat im MeridianSpa die Qual der Wahl: Pro Woche stehen hier über 170 Kursangebote auf dem Plan. Und jetzt kommen sogar noch weitere Fitness-Specials dazu. Im Februar und März heißt es beim Premium-Anbieter für Fitness, Wellness und Bodycare: Nur keinen Stress! Verschiedene Workshops und Vorträge bieten beste Voraussetzungen, etwas für sich und das eigene Wohlbefinden zu tun. Ob bei „Progressiver Muskelentspannung“ oder beim „Augen-Yoga“ – stressgeplagte Zeitgenossen haben an verschiedenen Terminen die Möglichkeit, unterschiedliche Übungen zu erlernen, mit denen sie sich an jedem beliebigen Ort schnell erholen und neue Energie schöpfen können. Kosten: Nicht-Mitglieder sind mit einer Tageskarte Fitness und Wellness für 40 Euro willkommen.

Wellness-Special: Die lange Saunanacht „Schlager“

Die großzügigen Wellness-Bereiche mit ihren verschiedenen Saunen, blubbernden Whirlpools und Ruheliegen auf der Dachterrasse oder im Japanischen Garten bieten Entspannung pur – auch für Tagesgäste. Und wer sich etwas Besonderes gönnen möchte, besucht im Februar und März die lange Saunanacht „Schlager“. Jedes der acht MeridianSpa in Hamburg, Berlin, Kiel und Frankfurt hat sich ein spezielles Programm einfallen lassen, damit der Winterblues keine Chance mehr hat.  Kosten: Nicht-Mitglieder können an den Abenden mit je einer Tageskarte für 30 Euro teilnehmen.

Bodycare-Special: Die „Ayurvedische Rücken- und Fußmassage“
Ein schönes Gefühl, sich fallen zu lassen und bei sich selbst zu landen. Das gehört im AMAYÃNA Day Spa, dem Bodycare-Bereich von MeridianSpa, zum Verwöhnprogramm. Im Februar zusätzlich im Angebot: die ca. 40-minütige „Ayurvedische Rücken- und Fußmassage“. Die Anwendung mit wohltuendem Tri-Dosha-Öl und tiefenwirksamen Massagetechniken ist genau das Richtige, um kurz abzuschalten und Verspannungen sanft zu lösen.Kosten: Die „Ayurvedische Rücken- und Fußmassage“ ist im Februar für 52 Euro erhältlich, Mitglieder zahlen 49 Euro. Termine können unter 040 / 65 89-0 vereinbart werden.

Motivationstipps, um in 2016 richtig durchzustarten
Damit die guten Vorsätze nicht nur Neujahrsvorhaben bleiben, sondern auch wirklich realisiert werden, haben die MeridianSpa-Experten verschiedene Tipps zusammengestellt, die bei der Umsetzung helfen.

• Aus dem Vorsatz ein Ziel formulieren – und das am besten schriftlich, z. B.: „Bis XXX habe ich XXX.“ • Der Vorsatz sollte nicht zu vage erklärt sein. Wer etwa mehr Sport treiben möchte, sollte einen konkreten und realistischen Plan aufstellen, z. B.: „Mittwochs und freitags verlasse ich das Büro eine Stunde eher, um in der gewonnenen Stunde das Fitness-Studio zu besuchen.“
• Belohnung festlegen, z. B.: „Wenn ich meinen Vorsatz umgesetzt habe, dann XXX.“
• Immer wieder an den Vorsatz erinnern. Ein Vorhaben bekommt mehr Gewicht, wenn es aufgeschrieben und die Notiz zur Erinnerung am Kühlschrank befestigt oder im Handy gespeichert wird.
• Gemeinsam geht vieles einfacher. Am besten sucht man sich Mitstreiter, die das gleiche oder ein ähnliches Ziel verfolgen.
• Nicht zu viele Vorsätze auf einmal formulieren. Besser ein konkretes Ziel mit kleinen und überschaubaren Abschnitten festlegen. Das überfordert nicht und man kann sich am Ende jedes Etappenziels immer wieder belohnen.
• Nicht aufschieben und bei Misserfolgen nicht gleich aufgeben. Der erste Schritt ist meist der schwierigste, danach läuft es wie von selbst.
• Anderen vom Vorsatz erzählen. Das erhöht den Druck, das Vorhaben umzusetzen.